Sie sind hier: Startseite
Weiter zu: Körpertherapie Beschwerden Beckenbodenbeschwerden Sensomotorischer Yogakurs Übungsvideos Kontakt
Allgemein: Impressum Datenschutzerklärung Inhaltsverzeichnis Praxis - Anfahrt

Suchen nach:

Körpertherapie, Schmerzbehandlung

Aktuell

Neu: Sprechstunde jetzt freitags in Ludwigshafen
In Ludwigshafen haben wir eine Freitags-Sprechstunde ab 11.Oktober. Jeden Freitag.

Die Adresse in Ludwigshafen ist:
Richard-Wagner-Straße 6
67061 Ludwigshafen

Rufen Sie uns an und vereinbaren einen Termin. Sibylla Kubera-Meyer
ist unsere gute Seele im Büro. Sie ist täglich montags bis donnerstags von 12.15 bis 14.00 am Telefon erreichbar unter der Nummer 0681 / 954 10 951. Oder sprechen Sie auf den Anrufbeantworter. Wir rufen Sie gerne zurück.

Und selbstverständlich ist meine Praxis in Saarbrücken von Montag bis Donnerstag weiterhin gerne für Sie da.

Aktueller Tipp zum Lesen oder Schauen

Übungen für einen beschwerdefreien Beckenboden

Pohltherapie

n der Pohltherapie® geht es um Verspannungen der Muskeln und des Bindegewebes (der Faszien). Diese sind überall im Körper vorhanden und zwar buchstäblich von Kopf bis Fuß. Sie verbinden alle Strukturen des Körpers miteinander, die Muskeln, Knochen und Organe, die Gefäße, in der Tiefe des Körpers bis zur äußeren Hülle der Haut und können demnach auch überall im Körper Beschwerden auslösen.

Die Pohltherapie® ist eine Methode zur Behandlung chronischer Schmerzen, Missempfindungen, Bewegungsstörungen und „unerklärlicher Beschwerden„, die oft als funktionelle Erkrankungen oder psychosomatische Beschwerden bezeichnet werden.

Abbildung: Faszienbehandlung -

Wenn Sie keine gravierenden Beschwerden haben, aber Ausgleich und Entspannung suchen, beweglicher sein möchten, könnte Yoga für Sie ein guter Weg sein.

Die sensomotorische Körpertherapie nach Dr. Pohl® (Pohltherapie) ist geeignet, wenn Sie chronische Beschwerden und Schmerzen haben, für die Ihr Arzt keine Erklärung hat, oder die als "funktionelle" oder "psychosomatische" Beschwerden diagnostiziert wurden.

Sensomotorische Körpertherapie nach Dr. Pohl®

Wenn das Gleichgewicht zwischen Spannung und Entspannung dauerhaft gestört ist, entstehen unbewusste Dauerkontraktionen von Muskulatur und/oder Bindegewebe , diese können gravierende Folgen und die unterschiedlichsten Beschwerden nach sich ziehen.

Die sensomotorische Körpertherapie nach Dr. Pohl® ist eine Methode, die den Patienten hilft, sich diese Dauerkontraktionen bewusst zu machen und sie mit Hilfe verschiedener Techniken allmählich aufzulösen. Sie wurde von Dr. Helga Pohl in den letzten zwanzig Jahren aus verschiedenen Behandlungskomponenten kombiniert und weiter entwickelt. Ihr verdanken wir die Erkenntnis, dass sehr viele Beschwerden und Schmerzen durch Verspannungen in Muskulatur und Bindegewebe begründet liegen und durch Entspannung dieser Partien auch behandelt werden können. Die Therapie ist eine alternative Form der Behandlung chronischer Schmerzen und funktioneller Beschwerden, die zur Therapie einer ganzen Reihe von Störungen geeignet ist.

Bitte lesen Sie dazu mehr auf der Seite von Dr. Helga Pohl: www.Koerpertherapie-Zentrum.de